Herzlich Willkommen

Die Bau- und Wohngenossenschaft Lebenswerte Nachbarschaft - LeNa wurde 2015 gegründet. 

LeNa plant auf dem Westfeld - ehemals Felix Platter-Areal - einen Neubau für rund 160 Personen. Die Realisierung dieses Gebäudes findet in enger Zusammenarbeit mit der Baugenossenschaft wohnen & mehr statt.

Das LeNa-Haus bietet Wohnraum für Menschen, die an einem Zusammenleben mit Austausch interessiert sind. Im Konzept LeNa-Haus erfährst Du mehr über das Wohnmodell der "Nachbarschaften", das auf den Ideen von Neustart Schweiz aufbaut.

Übrigens: "Genossenschaft" heisst auf Englisch "cooperative". Darum die Endung .coop bei unserer Domain. Siehe auch "International Co-operative Alliance".

Finanzierungslücke beträgt CHF 840'000

Die Finanzierung ist gut angelaufen, aber wir sind noch nicht über dem Berg. Seit Sommer wurden weitere Anteilscheine (CHF 332'000) gezeichnet und Darlehen (CHF 443'000) gesprochen. Die aktuelle Finanzierungs-lücke beträgt per Mitte Oktober 2019 CHF 840'000.

Wir haben noch bis und mit März 2020 Zeit, um unseren Anteil an den Baukosten an wohnen & mehr zu überweisen. Wir bitten Euch daher nochmals: Zeichnet Anteilscheine, sprecht Euer persönliches Umfeld bezüglich Darlehen an.

LeNa-Darlehen können befristet auf 3 oder 5 Jahre abgeschlossen werden. Wir verzinsen die Darlehen mit bis zu 1% Zins.

Eine Kurzinfo zum aktuellen Finanzierungsstand findet ihr hier. Ausführliche Informationen zur Finanzierung des LeNa-Hauses findet Ihr in dieser Broschüre.
Die FiKo steht Mitgliedern wie potentiellen Investor*innen bei Fragen unter finanzkommission@lena.coop jederzeit zur Verfügung.

Landwirtschaftskommission - Bericht Besichtigung Eulenhof

Am 12. Oktober haben bei strahlendem Herbstwetter 12 LeNa-Mitglieder einen Tag lang auf dem Eulenhof in Möhlin (SoLiLa) Randen, Rettiche und Kürbisse geerntet. Es ging um die Unterstützung bei der Ernte, damit verbunden war ein Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Information zu den beiden Projekten LeNa und SoLiLa. Die Landwirtschafts-Kommission wird als Follow-Up des Betriebsbesuchs diskutieren, welches Konzept der solidarischen Landwirtschaft für LeNa Sinn macht.

 

Ein ausführlicher Erfahrungsbericht unseres Ausflugs findet sich hier.

 

Bei Interesse mitzudiskutieren schreib ein Mail an

tomi.schoch@lena.coop

 

Anlässe LeNa

Sitzung, Näfelserstrasse 18, Basel
Sitzung, Finanzkommission, Stadtteilsekretariat
Publikumsveranstaltung, Ort wird weiter unten bekannt gegeben
Allgemein, Nutzungskommission, Linus und Lena, Vorstand, t.b.a., Ziel: Zusammentragen bestehender Informationen zum Thema «Mitarbeit», herausarbeitun...
Sitzung, Baukommission, Stadtteilsekretariat Basel-West,    Begehung gemäss Einladung

> Weitere Einträge Abonnieren

LeN-Apéro - am 18. jedes Monats jeweils ab 18:00 Uhr

Der Len-Apéro ist das lebendige Provisorium bis die Cantina dann steht!


Hier lebt LeNa schon heute den Alltagsausklang – schwatzen, austauschen, sich weiter kennenlernen!

Wenn nicht anders angekündigt, treffen wir uns ab 18:00 Uhr im Milchhüsli an der Missionsstrasse 61.

Spezielle Örtlichkeiten und Veranstaltungen wie Picknick oder anderes werden frühzeitig angekündigt.

Auch an LeNa Interessierte sind willkommen reinzuschauen!

Das Len-Apéro Team, jeweils präsent bis 20:00 Uhr

 

soziale Medien

Unsere Facebook-Seite findest Du hier.

Newsletter bestellen

Möchtest Du den LeNa-Newsletter erhalten? Hier geht es zur Anmeldung. 

 

Dies und das

2 Nov. 2019, Forum Neustart Schweiz im Gundeldingerfeld

Einladung zum ersten Nationalen Forum Neustart Schweiz am 2. November 2019, 09:30-17:30 Uhr im ...> mehr
02.11.2019 , Bucher Judith

22. Okt. 2019 - sun 21 - Energiegespräche im Wenkenhof

Save the Date: Energiegespräche im Wenkenhof, 22.10.2019, 13-17:30 Uhr Die sun 21 stellt an de...> mehr
22.10.2019 , Bucher Judith

Schlüsselübergabe für das Westfeld

Am 1. Juli 2019 hat die Baugenossenschaft wohnen&mehr das Westfeld vom Kanton Basel-Stadt im Ba...> mehr
01.07.2019 , Bucher Judith

> Weitere Einträge