> Zurück

Aussergerichtliche Einigung: Felix Platter-Spital bleibt erhalten

Portmann Roger 06.04.2016

Die Bau- und Wohngenossenschaft LENA begrüsst den Entscheid der Regierung, das Felix Platter Spitalgebäude zu erhalten.

«Wir sind überzeugt, dass unser Umnutzungskonzept machbar ist und werden uns aktiv in die aktuelle Planung für die Neugestaltung des Felix Platter-Areals einbringen. Die Quartierbevölkerung wünscht gemäss Umfragen des Stadtteilsekretariats Basel-West mehrheitlich eine Umnutzung. Hoch oben auf der Wunschliste stehen zudem generationenübergreifende und innovative Wohnformen. Unser Konzept bietet all das, und sieht darüber hinaus auch eine starke Einbindung des Quartiers vor.» Roger Portmann, Vorstand LeNa

Vollständige Medienmitteilung LeNa 06.04.2016