Module links

Erstvermietung LeNa-Haus

Bezugsbereit: Frühjahr 2023

Die Mitglieder der Genossenschaft hatten im Frühjahr 2021 die Möglichkeit, sich auf eine Wohnung im LeNa-Haus zu bewerben. Die Vermietungskommission, welche sich aus zwei externen Mitgliedern, zwei LeNa-Mitgliedern und der Geschäftsleiterin zusammensetzt, hat die Bewerbungen gesichtet, beurteilt und die Wohnungen vergeben. Die Zusage beschränkt sich vorerst auf den Wohnungstyp und das Stockwerk. An einem Workshop im August 2021, hatten die Bewerber*innen die Gelegenheit, sich gegenseitig kennenzulernen und sich als Nachbarn rund um ein Gemeinschaftsentrée zu gruppieren. Die Vermietungskommission hat anschliessend die definitive Wohnungszuteilung vorgenommen. In einem nächsten Schritt werden Reservationsverträge ausgestellt.

Eine weitere Vermietungsrunde, bei der auch Nicht-LeNa-Mitglieder teilnehmen können, wird voraussichtlich im Frühjahr 2022 stattfinden. Eine Mitgliedschaft wird trotzdem empfohlen, da LeNa-Mitglieder immer auf dem neusten Informationsstand sind, in diversen Kommission und Gremien mitwirken können und bei Entscheidungsprozessen miteinbezogen werden bzw. ein Stimmrecht haben.

Stand Juli 2021 sind rund die Hälfte der LeNa-Wohnungen vorreserviert.

Übersicht freie Wohnungen (Stand Juli 2021)

Tabelle

Wohnungstyp

Anzahl freie Wohnungen

Grandhotelzimmer, Jokerzimmer

12

2-Zimmer-Wohnung

4

3-Zimmer-Wohnung

6

4-Zimmer-Wohnung

9

5-Zimmer-Wohnung

3

6-Zimmer-Wohnung

1

7-Zimmer-Wohnung

1

Wohnatelier

2